One Piece Forum

Ein RPG angelehnt an die beliebte Animeserie.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kana Alberona

Nach unten 
AutorNachricht
Kana
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 24

BeitragThema: Kana Alberona   Fr Jun 25, 2010 1:21 pm

Allgemein

Name: Kana
Nachname: Alberona
Geburtsort: Gosa
Alter: 16

Statur

Größe: 1,80m
Gewicht: 70kg
Körperbau: schlank
Haarfarbe: schwarz-braun
Augenfarbe: dunkelblau

Kampftaktik


Teufelsfrucht: /
Waffen/Kräfte: div. Fernwaffen wie Pfeil und Bogen, Kunais oder Karten
Stärken: -zielstrebig
- loyal
-direkt
Schwächen: -arrogant
-voreilig
-Nahkampf
- ihre Höhenangst
Crew: /
Marinestatus:

Charakter

Besonderheiten: leicht reizbar, misstrauisch, aggressiv
Schatz: ein blauer Anhänger von ihrer Mutter
Charakter: Sie ist nicht sehr großzügig, was das Verteilen von Vertrauen betrifft. Fremden tritt sie meist aggressiv und misstrauisch entgegen. Da sie großes Selbstvertrauen besitzt, hat sie das Problem, durch voreilige Schlüsse die meisten Gegner zu unterschätzen, was ihr regelmäßig Probleme einbringt. Sie ist nicht sehr gut darin, Pläne zu schmieden, sondern ist eher der direkt angreifende Typ.
Ziel: ihre Schwester Mira zu finden

Vergangenheit:
Kana wuchs in Gosa auf und hatte eigentlich eine friedliche Kindheit mit ihrer Schwester Mira und ihren Eltern. Seit einmal irrtümlich Piraten in ihrem Dorf gelandet waren, hatte sie den Traum, eine von ihnen zu werden und trainierte hart dafür, bis sie über außergewöhnliche Kyudofähigkeiten verfügte. Als sie zwölf wurde landete Arlong auf der Insel und machte sich auch über Gosa her. Da ihr Vater sich weigerte, die monatlichen Abgaben zu bezahlen, brachte Arlong ihn um, was Kana schwer zu schaffen machte, aber noch mehr ihrer damals 10-jährigen Schwester. Kana schaffte es, mit einem selbstgebauten Boot von der Insel zu verschwinden, musste aber ihre Mutter und Mira zurücklassen. Sie wurde dann, auf dem Meer herumtreibend, von ein paar Kopfgeldjägern gefunden und aufgenommen, bei denen sie lernte, mit diversen anderen Waffen umzugehen als ihrem Bogen. Als Kana vier Jahre später auf die Insel zurückkehrte, um Arlong zu vernichten, fand sie ihr Heimatdorf zerstört. Nach einigem Suchen konnte sie ihre Mutter in den Trümmern ausmachen, allerdings war es bereits zu spät. Obwohl Kana das ganze Dorf durchsuchte, fand sie ihre Schwester Mira nirgendwo. In dem festen Vertrauen, dass Mira am Leben ist, machte sie sich in den Westen, um Pirat zu werden und ihre Schwester zu finden.

Teufelsfrucht: /

Leseprobe:
Geschockt starrte Kana den Schutthaufen an, der einmal ihr Zuhause gewesen war. Nein, das kann nicht sein! rief sie und begann, den Haufen zu durchstöbern. Als sie ein großes Steinstück beiseiteschob, erblickte sie ihre Mutter, voller Blessuren und Blut. Mutter... Plötzlich panisch grub sie weiter. Mira...Mira, bist du hier irgendwo? dachte sie verzweifelt, voller Angst um ihre geliebte Schwester.

Bild:






Zuletzt von Kana am Sa Jul 03, 2010 12:58 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natsuki_Chizakura
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 204
Anmeldedatum : 25.06.10
Alter : 23
Ort : mit Kurs auf die Grandline!

BeitragThema: Re: Kana Alberona   So Jun 27, 2010 10:11 am

Angenommen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://strohhutbande.aktiv-forum.com
 
Kana Alberona
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece Forum :: Charas :: Angenommen-
Gehe zu: